Enriched Air Nitrox (EAN)

 

MORE COMFORTABLE, MORE INDIVIDUAL, MORE PROFESSIONAL 

 

Enriched Air Diving

 

Tauchen mit NITROX ist immer beliebter und - gefragter.

 

Seit nun mehr als 40 Jahren verbringen Menschen einen Teil ihrer Freizeit unter Wasser. Der Tauchsport hat sich in dieser Zeit stetig weiterentwickelt. Angepasste Ausbildungsrichtlinien, moderne Tauchausrüstung sowie medizinische Erkenntnisse haben Tauchen immer sicherer und komfortabler gemacht. Schon seit Jahrzehnten ist bekannt das Tauchen mit Nitrox gegenüber Pressluft entscheidende Vorteile hat: 

 

  • geringere Stickstoffsättigung der Gewebel
  • längere Nullzeiten
  • mehr Sicherheit durch geringeres Unfallrisiko
  • geringeres Erschöpfungsgefühl nach dem Tauchen

 

Die Ausbildung zum ENRICHED AIR NITROX DIVER wird im Rahmen des gleichnamigen Specialty in Form eines zweistufigen Kursprogramms angeboten. 

 

Zum Zweistufenmodell:

 

Der Level I-Kurs beinhaltet die LSU Enriched Air NITROX Ausbildung. Während des Kurses wirst du in all dem geschult, was Tauchen mit NITROX 32 % unter Verwendung der entsprechenden Lufttabelle erlaubt. Dies erhöht die Sicherheit bei gleich bleibenden Tauchprofilen. Unter gleich bleibend versteht man, dass die Tauchzeitberechnung mit Pressluft durchgeführt wird, beim Tauchen aber Nitrox eingesetzt wird.

 

Nach erfolgreichem Abschluss der ersten Stufe erhältst du ein Internationales Zertifikat, das dich zum Tauchen mit NITROX 32 % berechtigt.

 

Der Level II-Kurs verbindet alle Vorteile von Nitrox. In Stufe 2 wirst du zum CSU Enriched Air NITROX Diver ausgebildet. Dieser Kurs beinhaltet die Tauchgangsplanung mit Hilfe von geprüften und anerkannten Nitroxtabellen oder einem Nitroxcomputer im Nitroxmodus durchzuführen, sowie einen zusätzlichen Workshop. An Hand von praktischen Übungen lernst du eine Sauerstoffanalyse durchzuführen, die Handhabung eines Füllbuches sowie eine Nitroxflasche richtig zu kennzeichnen und zu markieren.

 

Nach erfolgreichem Level II Abschluss wirst du mit deinen individuell bevorzugten NITROX Gemisch bis zu 40% Sauerstoffanteil tauchen können und dadurch von allen Vorteilen profitieren, die Tauchen mit NITROX derart außerordentlich machen. Ob Enriched Air NITROX EAN 32% oder Enriched Air NITROX EAN 40 %  je nach Tauchtiefe kann die Stickstoffaufnahme dabei um mehr als 50% reduziert werden, und somit werden Probleme, für die der Stickstoff verantwortlich ist, verringert. Dazu zählen in erster Linie sämtliche Dekompressionserkrankungen.

 

 

Selbstverständlich kann die Ausbildung zum Endriched Air NITROX Diver in Form eines Kurspaketes auch in einem Schritt absolviert werden.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 14. April 2011 um 22:34 Uhr